Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Niedersachsen

Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Niedersachsen & Bremen  BdSt-Nachrichten Niedersachsen und Breme...

BdSt-Nachrichten Niedersachsen und Bremen Oktober 2021

Bund der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen e. V. / Landesbeilage 01.10.2021, Jan Vermöhlen

Corona-Schulden in den Griff bekommen

Niedersächsischer Schuldenberg kratzt an 70-Milliarden-Euro-Marke

 

Außerdem im Heft:

Bremer Fußball-Polizeigebühr
Auszeichnung für Innensenator Ulrich Mäurer

Erst vertuscht - dann beschwichtigt
Wie Korruption im Braunschweiger Rathaus geahndet wird

Kommunalfinanzen im Blick
BdSt liefert "Tipps zum Sparen in der Kommune"

BdSt-Journalistenpreis
Die spitze Feder 2021

BdSt SpezialTipp:

Zinssatz für Nachzahlungen und Erstattungen verfassungswidrig – Was nun?
Niedersächsisches Landesamt für Steuern erläutert vorläufige Umsetzung

Steuerthemen im Oktober:

  • Einkommensteuer: Verkauf eines Mobilheims kein privates Veräußerungsgeschäft; 
  • Verkauf nach Schenkung kein Gestaltungsmissbrauch
  • Verfahrensrecht: Keine Hinzuschätzung bei geringfügigen Kassenmängeln;
  • BFH bremst Datenhunger der Betriebsprüfung
Mitglieder wissen mehr!

Lesen Sie auch ohne Mitgliedschaft weiter.

  • Bis zu 3 Artikel kostenlos lesen
  • Kostenlos und unverbindlich testen
  • Kein Abschluss einer Mitgliedschaft nötig
Mit Freunden teilen

Ihr Ansprechpartner

Jan Vermöhlen
Referent für Haushalts- und Finanzpolitik / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Jan Vermöhlen

Ellernstraße 34, 30175 Hannover 0511 515183-0 [email protected]
VIP Pressebereich

Der VIP-Pressebereich bietet mehr! Hier erhalten Sie exklusive Stellungnahmen, Berechnungen und Grafiken.