Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland

Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Steuererklärung für Rentner mit dem BdSt
© Oliver T. Müller / BdSt NRW

Steuererklärung für Rentner mit dem BdSt

Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen e. V. / Newsticker Nordrhein-Westfalen / Meldungen 01.03.2021, Bärbel Hildebrand

Wie geht das mit der Steuererklärung für Rentner? Der Bund der Steuerzahler NRW gibt Tipps in seinen kostenlosen Webinaren und hilft mit einer Broschüre weiter.

Am 1. März beginnen die Finanzämter damit, die Steuererklärungen zu bearbeiten. Deshalb wird es auch für fast fünf Millionen Rentner Zeit, die Formulare auszufüllen. Viele sind noch unsicher, wie das funktioniert. Der Bund der Steuerzahler NRW lädt darum zu kostenlosen Webinaren ein, in denen der BdSt-Steuerexperte Hans-Ulrich Liebern erklärt, was Rentner beachten müssen: freitags von 15 bis 16.30 Uhr, am 12. und 19. März sowie am 9. April 2021. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte beim BdSt NRW telefonisch an unter 0211 99 175-62 oder per E-Mail an anmeldung(at)steuerzahler-nrw.de und erhält dann eine E-Mail mit dem Teilnahme-Link zum gewünschten Webinar.

Zusätzlich können Interessierte die kostenlose BdSt-Broschüre „Steuererklärung für Senioren 2020“ bestellen: 0211 99175-62 oder info(at)steuerzahler-nrw.de.

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland