Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Pressespiegel

Wir in den Medien

Zeitungen und Magazine quer durch Deutschland, die vielen Online-Portale, der öffentlich-rechtliche und private Rundfunk: Unsere Botschaften an die Politik transportieren wir auch über Medien – in Statements, Interviews und Kommentaren. Eine Botschaft ist für uns mehr als eine Kritik an der Politik. Eine Botschaft ist auch immer ein konkreter Lösungsvorschlag.

Steuern, Haushalt, Finanzen und Sozialversicherungen: Wir sprechen Klartext!

Pressespiegel

Neue Osnabrücker Zeitung

„Steuerzahlerbund warnt vor `Rentenwahlkampf´“: So lautete die Überschrift des NOZ-Artikels am 27. August 2018 nach einem Gespräch mit Reiner...

27.08.2018
Pressespiegel

Rheinische Post

Kommunale Steuern steigen und steigen: Mehr als die Hälfte der Städte und Gemeinden in Deutschland haben seit 2012 mindestens einmal die Gewerbesteuer...

08.08.2018
Pressespiegel

ARD-„20-Uhr-Tagesschau“

Die Arbeit mit der Steuererklärung – die hat jeder fünfte Rentner. Denn auch von ihnen will der Fiskus Geld. Der Bund der Steuerzahler sagt: zu viel!...

30.07.2018
Pressespiegel

Rheinische Post

Pflege, Rentenpolitik, die Förderung von Familien, und: „Der Soli muss komplett entfallen – für alle Steuerzahler!“ Mit dieser Forderung von...

30.07.2018
Pressespiegel

Neue Osnabrücker Zeitung

Der Dürre-Sommer 2018 – und die Bauern fordern staatliche Hilfen. Das Hitze-Problem wird bleiben. Für die Zukunft fordert BdSt-Präsident Reiner...

30.07.2018
Pressespiegel

Deutschen Presseagentur

Wir schwimmen im Geld, die öffentlichen Kassen sind prall gefüllt. „Deswegen brauchen wir eine Diskussion, wie die Politik dieses Geld den Steuer- und...

26.07.2018
Pressespiegel

Nachrichtensender n-tv

Wie viel geben wir Bürger eigentlich an Steuern und Sozialabgaben an den Staat und die öffentlichen Kassen ab? BdSt-Präsident Reiner Holznagel erklärt...

18.07.2018
Pressespiegel

DIE WELT

Von 1 Euro bleiben aktuell nur 45,7 Cent zur freien Verfügung. Damit beträgt die Volkswirtschaftliche Einkommensbelastungsquote 54,3 Prozent. Der...

17.07.2018