Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  +++ Zahnarztvergütung: Regelung für Schu...

+++ Zahnarztvergütung: Regelung für Schutzausrüstung in der Corona-Krise verlängert +++

Service GmbH / Corona 07.07.2020

Wegen der Corona-Pandemie entstehen den Zahnärzten zusätzliche Kosten für Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur unbürokratischen Hilfe hatten die Bundeszahnärztekammer und der Verband der Privaten Krankenversicherung bereits im April vereinbart, die damit verbundenen Mehrkosten zu übernehmen. Die Regelung sollte ursprünglich im Juli auslaufen und wird nun bis zum 30. September verlängert.

Im Einzelnen: Auf dieser Grundlage können Zahnärzte für jede Sitzung eine Corona-Hygiene-Pauschale von 14,23 Euro abrechnen. Privatversicherte, die eine Zahnarztrechnung mit dieser Position bei ihrem Versicherungsunternehmen einreichen, bekommen die Pauschale erstattet, teilte der Verband der Privaten Krankenversicherung mit.

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland