Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Mit Erfolg Steuergeld gespart

Mit Erfolg Steuergeld gespart

Newsticker Nordrhein-Westfalen 12.12.2019, Andrea Defeld

Bei der Umgestaltung des Jubiläumsplatzes in Mettmann hat sich der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen erfolgreich eingemischt. Mit dem Ergebnis der Platzgestaltung sind die Bürger in Mettmann so zufrieden, dass jetzt sogar Spendengelder geflossen sind. 

Den Jubiläumsplatz in Mettmann sollten eigentlich teure Glasdächer aufwerten. Rund 500.000 Euro hätte das gekostet. Die Bezirksregierung hatte Fördermittel in Aussicht gestellt. Der städtische Eigenanteil von 30 Prozent wäre aus Krediten finanziert worden. Zwei Mal pro Jahr hätte das Glasdach außerdem für jeweils 500 Euro gereinigt werden müssen. Im Mai 2017 hatte der Bund der Steuerzahler NRW erstmals an die Politiker appelliert, auf diese teure Lösung zu verzichten – mit Erfolg. Die Politiker in Mettmann verabschiedeten sich von den Glasdächern. Stattdessen sind am Jubiläumsplatz jetzt sechs Platanen gepflanzt worden - nach Berechnungen der Stadt die „die sinnvollste und wirtschaftlichste Variante“ den Platz zu gestalten. Der Lionsclub Mettmann ist so begeistert von dem Platanendach, dass er der Stadt jetzt eine Spende von 6.000 Euro  überreicht hat. 

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland