Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Luftverkehrsteuer

Luftverkehrsteuer

Steuerlexikon / Familie / Freiberufler / Unternehmen / Ruheständler / Arbeitnehmer 15.06.2018

Die Luftverkehrsteuer wurde zum 1. Januar 2011 zur Konsolidierung des Bundeshaushalts eingeführt.

Steuereigenschaften

Steuergegenstand Abflüge von Fluggästen von inländischen Standorten
Bemessungsgrundlage Flugzielort
Steuersatz 7,50 – 42,18 Euro/Flug
Aufkommen 1,18 Mrd. Euro (2019)
Anteil am Steueraufkommen 0,1 Prozent (2019)
Ertragshoheit Bund

 

Beurteilung

  • aufgrund des geringen Aufkommens als Mittel zur Sicherung ausreichender Staatseinnahmen wenig geeignet
  • verstößt gegen das Leistungsfähigkeitsprinzip
  • kein erforderliches Instrument zum Erreichen umwelt- und klimapolitischer Ziele

 

Empfehlung

  • Abschaffung der Luftverkehrsteuer

 

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland