Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland

Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  DSi kompakt Nr. 46 - Gläubiger deutscher...

DSi kompakt Nr. 46 - Gläubiger deutscher Staatsschulden – Einblicke in eine Blackbox

Steuerwächter / DSi-Publikation / kompakt / Familie / Freiberufler / Unternehmen / Ruheständler / Immobilienbesitzer / Arbeitnehmer 26.03.2021

Die deutsche Staatsverschuldung betrug Ende 2019 rund zwei Billionen Euro. Im Jahr 2020 ist sie corona-bedingt außergewöhnlich stark gewachsen. Allein der Bund hat 2020 neue Anleihen im Umfang von über 400 Milliarden Euro herausgegeben.

Eine in diesem Kontext immer wieder aufkommende Frage lautet: Wer sind die Kreditgeber des
deutschen Staates?

Hierzu existieren keine detaillierten Statistiken. Nachfolgend wird daher versucht, auf Basis
bestehender Datenquellen, aber auch mithilfe eigener Umfrageergebnisse, die Thematik näher
auszuleuchten. Zudem werden Vorschläge für mehr öffentliche Transparenz unterbreitet.

Mitglieder wissen mehr!

Lesen Sie auch ohne Mitgliedschaft weiter.

  • Bis zu 3 Artikel kostenlos lesen
  • Kostenlos und unverbindlich testen
  • Kein Abschluss einer Mitgliedschaft nötig
Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland