Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü

Veränderung pro Sekunde

Landesverschuldung Bayern

Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Bayern  Tipp des Tages - Archiv    Steuertipp: Frau und Kinder können die S...

Steuertipp: Frau und Kinder können die Steuerfreiheit für das Eigenheim nicht retten

27.07.2022

Grundsätzlich ist es so, dass der Verkauf einer privat gehaltenen Immobilie innerhalb von zehn Jahren nach der Anschaffung zu einem steuerpflichtigen Veräußerungsgeschäft führt. Wird das Haus oder die Wohnung selbst bewohnt, so entfällt die Steuerpflicht allerdings. Dabei ist eine Nutzung "ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken" von Bedeutung. Eine solche liege nicht vor, wenn ein Mann innerhalb dieser Zehn-Jahres-Frist auszieht, seine Ehefrau sowie die gemeinsamen Kinder in dem Haus wohnen bleiben (die 10 Jahre also praktisch "voll" machen) und danach das Haus verkauft wird. In einer solchen Konstellation ist ein Gewinn aus dem Verkauf des Hauses als Veräußerungsgeschäft steuerpflichtig. (FG Münster, 8 K 19/20) - vom 19.05.2022

Mit Freunden teilen