Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Publikationen    "Ich stehe für eine strafrechtliche Verf...

"Ich stehe für eine strafrechtliche Verfolgung von Fehlentscheidungen unserer Politiker!"

Bund der Steuerzahler Hamburg e. V. / Meldungen 08.10.2020, Sascha Mummenhoff

Wer sind eigentlich die Menschen, die sich für den Bund der Steuerzahler in Hamburg engagieren?
Diese Frage beantworten wir jetzt in Form eines kleinen Interviews.

Nach und nach stellen wir Ihnen unsere Mitglieder vor. Los geht es mit Dieta Brandt aus Wedel. Nachdem sie bereits dem Verwaltungsrat angehörte, ließ sich Dieta Brandt nun in den Vorstand wählen, um aktiv die Geschicke des Vereins mit zu lenken.

Mein Name ist:
Dieta Brandt

Ich bin von Beruf: 
Krankenschwester

Ich bin Mitglied im Bund der Steuerzahler:
Seit September 2012

Meine Aufgabe ist es:  
Ich bin Mitglied im Vorstand

Das habe ich mir für meine Amtszeit vorgenommen:
Ich möchte die vorhandenen, wie auch neue Mitglieder von der Sinnhaftigkeit einer Mitgliedschaft überzeugen und diese gern alle unterstützend als Empfehler gewinnen.

Darum sollte jeder Mitglied im Bund der Steuerzahler sein:
Die Vorteile einer Mitgliedschaft stärken unsere Gemeinschaft als Steuerzahler! Denn nur so können wir der komplexen und teilweise ungerechten Mehrfachbesteuerung entgegenwirken. Auch stehe ich für eine strafrechtliche Verfolgung von Fehlentscheidungen unserer Politiker, auch über ihre Amtszeit hinaus, denn es sind unsere aller hart verdienten Steuergelder, die manchmal scheinbar leichtfüßig und unbedacht mit vollen Händen ausgegeben werden.

Mein prägendes Erlebnis mit dem BdSt:  
Die Schwarzbuch-Touren, da die Steuerverschwendung und deren Absurditäten erlebbar werden.

Mein Lieblingsplatz in Hamburg ist:  
Ein Platz am Elbdeich, gern mit Abendstimmung.

Und das sollten Sie noch von mir wissen: 
Ich sehe es als Pflicht an, für die enorme Verschuldung und Steuerlast unserer Kinder und Enkel nicht müde zu werden, aktiv zu bleiben.

Sie sind noch nicht Mitglieder im Bund der Steuerzahler?
Für Fragen steht Ihnen BdSt-Mitarbeiterin Angela Sundermann gern zur Verfügung - entweder telefonisch unter 040 - 330663 oder via E-Mail an sundermann@steuerzahler-hamburg.de. Eine Mitgliedschaft gibt es schon ab 78 Euro im Jahr. Der Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.
Der Bund der Steuerzahler finanziert sich hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge. Unterstützen auch Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft. Stärken Sie das "Finanzgewissen der Nation".

Mit Freunden teilen