Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  "Wir sind Ansprechpartner der Politik un...
© BdSt/Mummenhoff

"Wir sind Ansprechpartner der Politik und üben konstruktiver Kritik"

Bund der Steuerzahler Hamburg e. V. / Meldungen 23.10.2020, Sascha Mummenhoff

Wer sind eigentlich die Menschen, die sich für den Bund der Steuerzahler in Hamburg engagieren?
Diese Frage beantworten wir jetzt in Form kleiner Interviews.

Nach und nach stellen wir Ihnen unsere Vorstandsmitglieder vor. Dieses Mal ist Jürgen Nielsen an der Reihe. Er ist nicht nur Vize-Vorsitzender, sondern zugleich verantwortlich für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Werbung.

Mein Name ist:
Jürgen Nielsen

Ich bin von Beruf: 
Ruheständler und "Aktivist".
Zuvor lag der  Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit (als ausgebildeter Diplom-Kaufmann) im Bereich Finanzen und Controlling.

Ich bin Mitglied im Bund der Steuerzahler:
Seit 1980

Meine Aufgabe ist:  
Neue Mitglieder zu gewinnen und Ansprechpartner der Politik "auf Augenhöhe" zu sein - mit gezielter, konstruktiver Kritik.

Das habe ich mir für meine Amtszeit vorgenommen:
Ich möcht den Bekanntheitsgrad des Bundes der Steuerzahler durch interessante und attraktive Informationsangebote nachhaltig stärken und steigern.

Darum sollte jeder Mitglied im Bund der Steuerzahler sein:
Weil er ein Bund und Begleiter für’s Leben eines jeden Steuerzahlers ist. Warum? Steuern zahlt jeder Mensch in jeder Lebenslage - sei es als Berufsanfänger, Student, Auszubildender - später im Berufsleben, als Häuslebauer und irgendwann als Pensionär. Dafür liefert der BdSt als "Lobby der Steuerzahler" stetes gesicherte und aktuelle Informationen.

Mein prägendes Erlebnis mit dem BdSt: 
Mich fasziniert der hohe Bekanntheitsgrad des BdSt seit seiner Gründung - und das weltweit. Ganz konkret kann ich mich an gemeinsame Seminare für Journalisten und Politiker zum Thema Haushaltsplan erinnern, zu denen wir eingeladen haben. Der Austausch war wichtig, um die Position des jeweils anderen zu verstehen.

Mein Lieblingsplatz in Hamburg ist:  
Meine Lieblingsplätze sind  das Wittenbergener Elbufer und der "Ruderclub Allemannia von 1866" an der Außenalster.

Und das sollten Sie noch von mir wissen:
Ich bin ein glücklicher Familienvater - seit 40 Jahren, habe zwei erwachsene Kinder und vier Enkel. Zu meinen Steckenpferden/Hobbys zählt die Malerei (Landschaften/Porträts), der Rudersport und ich habe ein großes Interesse an Politik/Zeitgeschichte.

Sie sind noch nicht Mitglieder im Bund der Steuerzahler?
Für Fragen steht Ihnen BdSt-Mitarbeiterin Angela Sundermann gern zur Verfügung - entweder telefonisch unter 040 - 330663 oder via E-Mail an sundermann@steuerzahler-hamburg.de. Eine Mitgliedschaft gibt es schon ab 78 Euro im Jahr. Der Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.
Der Bund der Steuerzahler finanziert sich hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge. Unterstützen auch Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft. Stärken Sie das "Finanzgewissen der Nation".

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland