Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  DER STEUERZAHLER April

DER STEUERZAHLER April

Service GmbH / Top News / DER STEUERZAHLER 06.04.2020

Themen dieser Ausgabe u.a.:

  • Auslandsaktien: So können Sie Steuern sparen
  • Transparenzregister: Darauf sollten Sie achten
  • Steuerurteile 2020: Damit können Sie rechnen

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen

Liebe Leserin, lieber Leser,
auch Deutschland reagiert auf die Corona-Pandemie mit ungewöhnlichen und unbekannten Maßnahmen. Das öffentliche Leben wird heruntergefahren. Schulen, Kitas, Geschäfte sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen schließen. Abstand und Isolation soll und muss das Gebot der Stunde sein. Dabei ist jedem klar, die wirtschaftliche Krise ist schneller da, als die Dramatik der Pandemieauswirkungen vielen bewusst wird.

Ich beschränke mich mit meinen Zeilen auf das Wirtschaftsleben, denn viele Experten rechnen mit einem dramatischen Einbruch in der sogenannten realen Wirtschaft. Es wird wohl viel schlimmer kommen als in der letzten schweren Finanz- und Wirtschaftskrise.
Deshalb ist es auch richtig, dass Regierungen und Parlamente mehr oder weniger beherzt reagieren. Allein der Bund geht mit 150 Milliarden Euro Neuverschuldung in einen Nachtragshaushalt. Sprich, zu den regulären Ausgaben von 362 Milliarden Euro...

Dieser Artikel ist für unsere Mitglieder bestimmt

Mitglieder wissen mehr

Login für Mitglieder
Noch kein Mitglied?
Mitglied werden
Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland