Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Corona-Krise

Hilfen für Berliner Unternehmen

Landeshilfen für Unternehmen

Maßnahmen gegen das Coronavirus

Auf den verlinkten Seiten finden Sie Informationen über die Bereiche und Branchen, in denen das Land Berlin Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus ergriffen hat.

 

Orientierungshilfe für Gewerbe

Um die Verbreitung des Coronavirus in Berlin zu verlangsamen, müssen Ladengeschäfte grundsätzlich geschlossen bleiben. Die Versorgung der Bürger mit notwendigen Gütern bleibt jedoch gewährleistet. Welche Geschäfte, Läden und Dienstleistungen laut geöffnet bzw. angeboten werden dürfen. Weitere Informationen

 

Einzelhandel: Supermärkte, Spätis, Drogerien und Geschäfte

Ladengeschäfte aller Art müssen geschlossen bleiben. Um die Versorgung der Bürger mit notwendigen Gütern, Medikamenten, Lebensmitteln und Sanitärbedarf zu sichern und zu gewährleisten, sind einige Geschäfte von dem Verbot ausdrücklich ausgeschlossen.  Weitere Informationen

 

Gastronomie: Restaurants, Cafés, Bars und Kneipen

Im Gastronomiebetrieb greifen zur Eindämmung der Verbreitung des neuen Coronavirus Sars-Cov-2 verschiedene Einschränkungen und Verbote. Rauchergaststätten und Shisha-Bars müssen grundsätzlich geschlossen bleiben. Restaurants, Imbisse und Cafés dürfen unter Auflagen weiterhin geöffnet bleiben.  Weitere Informationen