Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Volksinitiative „Straßenbaubeiträge absc...

Volksinitiative „Straßenbaubeiträge abschaffen“

Steuerwächter / Erfolge / Bund der Steuerzahler Nordrhein Westfalen e. V. / Familie / Freiberufler / Unternehmen / Ruheständler / Immobilienbesitzer / Arbeitnehmer 30.06.2019

Die Volksinitiative „Straßenbaubeiträge abschaffen“ hat einen ersten wichtigen Erfolg erzielt. Nach Anfangs strikter Ablehnung hat die Regierungskoalition im Landtag Nordrhein-Westfalen beschlossen, die Bürgerinnen und Bürger mit 65 Mio. Euro bei den Straßenbaubeiträgen zu entlasten. Und diese Entlastung ist ab 2020 in jedem Jahr vorgesehen. Der Bund der Steuerzahler NRW lässt nicht locker und führt die Volksinitiative fort. Ziel ist, wie jüngst in Bayern, auch in Nordrhein-Westfalen die Straßenbaubeiträge ganz abzuschaffen.

Mit Freunden teilen