Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Aufruf zum Mitmachen Bund der Steuerzahl...

Aufruf zum Mitmachen Bund der Steuerzahler Thüringen e.V. bittet um Mithilfe beim Schwarzbuch

Bund der Steuerzahler Thüringen e. V. / Presseinformation 23.06.2020

Presseinformation 11/2020

Aufruf zum Mitmachen -

Bund der Steuerzahler Thüringen e.V. bittet um Mithilfe beim Schwarzbuch!

 

Einmal jährlich im Oktober veröffentlicht der Bund der Steuerzahler Deutschland e.V. sein „Schwarzbuch“.

Es ist schon zum Markenzeichen geworden und enthält Fälle von Steuergeldverschwendung die aufgedeckt und angeprangert werden.

„Jede Verschwendung von Steuergeld sollte angezeigt werden, denn der Steuerzahler muss die Zeche zahlen“, sagt der Geschäftsführer des Bundes der Steuerzahler Thüringen e.V. Dr. Wolfgang Oehring.

Viele Fälle erreichen den Bund der Steuerzahler durch Meldungen aufmerksamer Bürgerinnen und Bürger. „Jeder, der sich über den leichtfertigen Umgang mit Steuergeldern ärgert oder Verschwendung vermutet, kann sich an uns wenden“, so Dr. Oehring. Wir hinterfragen den Vorgang und geben eine Einschätzung ab.

Bemerkenswerte oder auch kuriose Fälle können es bis ins Schwarzbuch schaffen, wie im vergangenen Jahr das Stillzimmer im Thüringer Landtag oder die Solarblume vor dem Gebäude des Thüringer Umweltministeriums.

Wir rufen Sie auf, Fälle für vermutliche Steuergeldverschwendung ab sofort zu melden. Hinweise können Sie per E-Mail an info(at)steuerzahler-thueringen.de oder per Post an die Geschäftsstelle des Bundes der Steuerzahler Thüringen e.V., Steigerstraße 16, 99096 Erfurt einreichen.

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland